RHG Tecklenburger Land
D R K A l a r m
0800 - 1 92 19 19
16.01.2019
Startseite
Kontakt zur Staffelleitung
Teams und Mitglieder
Alarmierung von Rettungshunden
Einsatzkooperation EWL
Ausbildung
Informationsblatt als Download
Interesse an Rettungshundearbeit?
Einsätze
2018
2017
2016
2015
2014
2013
2012
2011
2010
Fotogalerie
RHG Presseberichte
Interner Bereich
Impressum/Disclaimer
Datenschutzerklärung



Besuchen Sie uns gerne auch auf Facebook
© 2012 DRK KV Tecklenburger Land
counter
Die Einsätze der Rettungshundegruppe Tecklenburger Land
Einsätze 2010
25.12.2010
Alarm 15:17 Uhr - Einsatzende 22:45 Uhr
Einsatzort: Münster (Kanal)


24 jähriger¬†Student seit dem 24.12. morgens vermisst, Sonder-u. Wegerechte freigegeben¬†

1 RH Team und 2 Helfer waren im Einsatz,
kein Personenfund in den Suchgebieten, (verm. Person wurde Anf. Feb. 2011 im Kanal tot aufgefunden)

06.12.2010
Alarm 17:03 Uhr - Einsatzende 19:07 Uhr
Einsatzort: Recklinghausen-Marl (Forsthaus)


mit Suizidabsichten abgängige Person.

1 RH Team und 3 Helfer waren im Einsatz,
Aufgrund beruflicher Verpflichtung war die Anreise des RH-Teams erst ab 18:45 möglich. Auf der Anfahrt kam die Nachricht, dass die Person gefunden wurde.

30.11.2010
Alarm 03:35 Uhr - Einsatzende 04:15 Uhr
Einsatzort: Dortmund (Friedhof)


14-jähriges Kind abgängig.

1 RH Team und 1 Helfer waren im Einsatz,
Abbruch auf Anfahrt, keine weiteren Informationen

28.10.2010
Alarm 20:25 Uhr - Einsatzende 20:35 Uhr
Einsatzort: Bottrup (Im Dorbusch)


11-jähriges Kind abgängig.

1 RH Team und 2 Helfer sofort und 1 RH Team ab 23.00 Uhr möglich
Abbruch kurz nach Alarmierung, keine weiteren Informationen

15.07.2010
Alarm 01:20 Uhr - Einsatzende 07:00 Uhr
Einsatzort: Lengerich (LWL Klinik)


Patientin der LWL-Klinik mit Suizidabsichten aus dieser abgängig.

1 RH Team und 2 Helfer waren im Einsatz
Nach Lagebesprechung und Suchgebiet Zuweisung wurde durch das RH-Team das komplette Außengelände der LWL-Klinik in mehreren Abschnitten abgesucht. Die Person wurde gegen 06.15 Uhr durch Bauarbeiter im Ortskern Lengerich lebend aufgefunden.

08.06.2010
Alarm 12:58 Uhr - Einsatzende 18:51 Uhr
Einsatzort: Mühlheim/Ruhr (Wanderparkplatz)


Ältere, demente Person ist seit dem späten Nachmittag des Vortages abgängig. Einsatzgebiet ist ein weitläufiges Naherholungsgebiet.

1RH Team und 2 Helfer ab 19:00 Uhr möglich
Ausrücken unserer Kräfte erst gegen 19:00 Uhr möglich. Um 18:51 Uhr Einsatzabbruch, da Person gefunden. Daher kein Ausrücken mehr unserer Kräfte.


17.04.2010
Alarm 20:12 Uhr - Einsatzende 21:18 Uhr
Einsatzort: Winterberg (Kahler Asten)


Großeinsatz mit Rettungshunden im Bereich des Aussichtspunktes/Waldgebiet um den Kahlen Asten. Nähere Angaben zur vermissten Person nicht bekannt.

3 RH Teams waren im Einsatz,
Abbruch auf Anfahrt, da vermisste Person wieder aufgefunden wurde

12.04.2010
Alarm 11:16 Uhr - Einsatzende 19:45 Uhr
Einsatzort: Marl-Sinsen (LWL Klinik für Psychiatrie)


2 Jugendliche (* 1994 und 1992) sind gemeinsam seit 08:30 Uhr nach Suizidankündigung aus psychiatrischer Klinik abgängig. Gegen 10:00 Uhr im Waldgebiet Finkenberg/Herzogstal gesichtet.

2 RH Teams und 3 Helfer waren im Einsatz, zusätzlich 1 Helfer als ZF-Praktikant;
ab 20 Uhr zusätzlich verfügbar: 1 RH Team und 1 Helfer (wurde nicht mehr nachgefordert)

Aufgrund fehlender, weitergehender Erkenntnisse wurde der Einsatz gegen 19.30 Uhr durch den EL beendet, kein Personenfund


CMS - KLEMANNdesign.biz